Sie sind hier:

Ein Traum wird wahr

Anrufbeantworter z.Zt. gestört!

 
Unsere Telefonanlage in der Geschäftsstelle hat zur Zeit eine Störung: Die Anrufbeantworter funktionieren nicht!

Rufen Sie uns bitte zu den Dienstzeiten an, die direkten Durchwahlen funktionieren - hier die Nummern der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

99seconds



Jesus in den Alltag bringen:
Jeden Monat ein Video zum Monatsspruch

Quelle: 99seconds.info
oder auf YouTube

Termine

15 Okt 17
Kaub
16 Okt 17
Wuppertal
22 Okt 17
Wuppertal

weitere Termine



Unsere Freizeiten finden Sie hier:
cvjm-reisen.de


Workshops und Seminare hier:
www.cvjm-seminare.de


Alles bleibt. Anders

Werbung

Zusammen engagieren - eine Kooperation zwischen der Aktion Mensch und den Spitzenverbänden der Wohlfahrtspflege. Jetzt mitmachen!

Ein Traum wird wahr

30.08.2011 09:07 von Hildegard vom Baur in CVJM-Westbund (Kommentare: 0)

Für manche ein Traum: dem Bundespräsidenten die Hand schütteln, einen Blick in sein Arbeitszimmer werfen, Berliner Polit-Luft schnuppern und entdecken, dass ehrenamtliche Arbeit gewürdigt wird. Manche Träume gehen in Erfüllung, zumindest für die 15 jungen Menschen aus dem deutschen CVJM, die am vergangenen Freitag mit Bundespräsident Wulff zusammentrafen.

Der CVJM-Westbund war vertreten mit Sören Zeine (Münster), Matthias Halfmann (Wuppertal) und Nadine Jording (Bochum). Aus vielen genannten Namen hatte das Präsidialbüro u.a. diese jungen Menschen ausgewählt. Stellvertretend für die vielen, vielen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben diese drei für uns den Dank für die geleistete Arbeit entgegengenommen.

Nadine Jording erhielt zudem die Verdienstmedaille der Bundesrepublik Deutschland. Sie engagiert sich in der TEN SING Arbeit, hat bei uns in Michelstadt Freizeiten mit TEN SINGern geleitet und ist für den deutschen CVJM 2010 für die Dauer von 4 Jahren in den Vorstand des CVJM-Weltbundes gewählt worden. Sören Zeine hat sein Ausbildung für das Lehramt gemacht und ist fröhlich unterwegs, Jungschargruppen zu gründen. Er engagiert sich im Bereich der bündischen Arbeit. Matthias Halfmann ist engagierter Mitarbeiter in einem Orts-CVJM und hat sich in seinem Gymnasium in der Schülervertretung eingesetzt.

Zurück

Einen Kommentar schreiben