Sie sind hier:

Fördermöglichkeit: E-Plus unterstützt Projektideen

99seconds



Jesus in den Alltag bringen:
Jeden Monat ein Video zum Monatsspruch

Quelle: 99seconds.info
oder auf YouTube

Termine

23 Jun 17
Wuppertal
24 Jun 17
Waldheim Häger
26 Jun 17
Kaub

weitere Termine



Unsere Freizeiten finden Sie hier:
cvjm-reisen.de


Workshops und Seminare hier:
www.cvjm-seminare.de


Alles bleibt. Anders

Werbung

Zusammen engagieren - eine Kooperation zwischen der Aktion Mensch und den Spitzenverbänden der Wohlfahrtspflege. Jetzt mitmachen!

Fördermöglichkeit: E-Plus unterstützt Projektideen

06.09.2011 08:59 von Thomas Krämer in Fundraising (Kommentare: 0)

E-Plus startet die Aktion “Mach Plus – Mein Projekt!” und unterstützt die drei besten Projektideen mit insgesamt 20.000 Euro!

Die Projektidee muss bis zum 04.10. auf der E-Plus-Homepage eingereicht werden. Eine Jury entscheidet, ob das Projekt bei der finalen Onlineabstimmung vom 24.10. bis zum 20.11. dabei ist. Das Projekt mit den meisten Stimmen erhält bis zu 17.000 Euro, die Zweit- und Drittplatzierten dürfen sich über jeweils 2.000 Euro und 1.000 Euro freuen.

Weitere Infos und Teilnahme unter www.eplus.de/MachPlus

Das Kleingedruckte:
Der Teilnahmeschluss für das Einreichen der Projektideen/ Beiträge für die E-Plus Aktion „Mach Plus – Mein Projekt“ ist der 04.10.2011. Registrierung und Teilnahme erfolgen unter www.eplus.de/MachPlus. Zur Teilnahme muss der E-Plus Kunde die Projektidee in max. 400 Wörtern beschreiben. Die Projektidee soll für eine Gemeinschaft nutzstiftend sein (gemeinnützige Idee) und darf nicht alleine dem Teilnehmer zugute kommen. Der Kunde kann ein Video oder ein Foto hochladen. E-Plus behält sich vor, die Angabe von Eigennamen oder Vereinsnamen sowie persönliche Daten wie z.B. Geburtsdatum, Ort nicht zu veröffentlichen. Zur Teilnahme berechtigt sind E-Plus Kunden ab 18 Jahren mit bestehendem Mobilfunklaufzeitvertrag. Unter allen Einsendungen wählt eine Jury von E-Plus bis zu 10 Projekte aus, die zu einem Online-Voting (Abstimmung im Internet) zugelassen werden, sofern folgende weitere Voraussetzungen erfüllt sind: für die Zulassung zum Voting ist die schriftliche Einwilligung (per E-Mail) der jeweils verantwortlichen Person für die Realisierung der Projektidee (z. B. des Vereins, Kommune) und zur Veröffentlichung der übermittelten Informationen erforderlich. Diese Einwilligung muss bis zum 17.10.11 per E-Mail an E-Plus@megacult.de gesendet werden. Eine Einsendung nach diesem Termin können wir leider nicht mehr berücksichtigen und somit wird die Projektidee von der Jury nicht weiter in den max. Top 10 berücksichtigt. Über die Veröffentlichung der Einsendung auf www.eplus.de/MachPlus unter Nennung des Nicknames des E-Plus Kunden informieren wir den jeweiligen Kunden per E-Mail. Sie sind damit einverstanden, dass die anlässlich der Teilnahme an der Aktion „Mach Plus – Mein Projekt“ zur Verfügung gestellten Texte, Bilder, Fotos, Videos für das Voting und im Rahmen der Berichterstattung über die Aktion, u. a. auf der Internetseite www.eplus.de/MachPlus von E-Plus verwendet werden dürfen. Sie garantieren, dass durch Ihre Teilnahme keine Rechte Dritter (z. B. Persönlichkeits-, Bild- oder Urheberrechte) verletzt werden. E-Plus ist berechtigt, Vorschläge und Ideen der E-Plus Kunden mit nach eigenem Ermessen fragwürdigen Zielen oder Inhalten von der Teilnahme auszuschließen. Die Projektidee, für die im Online-Voting am häufigsten abgestimmt wurde, erhält einen Zuschuss zu dem angegebenen Projekt i. H. v. max.17.000 Euro von E-Plus. An dem Voting können auch Nicht-Kunden teilnehmen. Die Möglichkeit des Votings besteht in der Zeit vom 24.10.11 bis zum 20.11.11. Gevotet werden kann unter www.eplus.de/MachPlus. Der Zuschuss wird nur dann gewährt, wenn die für die Realisierung verantwortliche Person einen Kostenvoranschlag und die Schlussrechnung des ausführenden Dienstleisters des Projektes vorlegt. Kann nach Ablauf einer Frist von acht Wochen, nach Abgabe eines Kostenvoranschlages, keine Schlussrechnung vorgelegt werden, muss die für die Realisierung verantwortliche Person den Status der Arbeiten schriftlich dokumentieren, um den Zuschuss oder Teile des Zuschusses (je nach Projektrealisierungsstatus) zu erhalten. Kann die verantwortliche Person die o. g. Dokumente nicht innerhalb einer angemessenen Frist von max. 3 Wochen vorlegen, verfällt der Zuschuss bzw. E-Plus behält sich vor, die Projektidee mit den zweit-häufigsten Stimmen zu bezuschussen. Das bezuschusste Projekt muss bis 30.6.2012 beendet sein bzw. vollends realisiert sein. Nach dem 30.7.2012 wird keine Bezuschussung oder Teil eines Zuschusses mehr stattfinden. Sofern Ihre Projektidee unter den von E-Plus ausgewählten maximal 10 Projektideen ist und per Online-Voting den 1. Platz belegt und somit den Zuschuss erhalten kann, sind Sie damit einverstanden, dass wir Ihren Nicknamen unter Angabe der Aktion und des Gewinns auf der Internetseite www.eplus.de/MachPlus zur Berichterstattung über die Aktion verwenden dürfen. Unter allen Teilnehmern beim Voting, die eine E-Mail Adresse im Rahmen des Votings angegeben haben, verlosen wir nach der Aktion ein iPhone 4 (16 GB in Schwarz) und 10 x 100 Euro. Mehrmaliges Voten führt nicht zu einer höheren Gewinnchance. Die Projektideen von Kunden, die per Voting auf den zweiten und dritten Platz gewählt wurden, erhalten 2.000 Euro für den zweiten Platz und 1.000 Euro für den dritten Platz. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt und sind damit einverstanden, dass sie unter der Angabe Ihres Nicknames und des Gewinns auf der Website www.eplus.de/MachPlus im Rahmen der Berichterstattung über die Aktion veröffentlicht werden. Von der Teilnahme an der Aktion „Mach Plus – mein Projekt“ ausgeschlossen sind Mitarbeiter von E-Plus, der E-Plus Shops und der SNT-Deutschland AG sowie E-Plus Promoter, Händler oder Vertriebspartner sowie deren Angehörige. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahme an dem Online-Voting über einen Gewinnspielservice ist ausgeschlossen. E-Plus ist berechtigt, Einsendungen von Gewinnspielagenturen zu löschen und den diese Agenturen nutzenden Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben