Sie sind hier:

TC I - Einfach weltbewegend

Webcam Camp Michelstadt

Webcam Camp Michelstadt

Video Teencamp

Video C3

TC I - Einfach weltbewegend

26.08.2013 09:21 von Denis Werth in Camps (Kommentare: 0)

Weltneuheiten gab es einige beim TC I. Jeden Morgen konnten die 180 Teens und Mitarbeitenden die radikale Familie Radikarl bewundern. Täglich stritten die Familienmitglieder über viele weltbewegende Dinge. Zum Bibellesen kam zu jeder Hütte der „Bibeleiermann“. Er verteilte an jeden den Bibeltext, der in einem Überraschungsei versteckt war.

An einem Tag wurde sogar das ganze Jahr auf 24 Stunden komprimiert. Alles fing morgens mit der Neujahrsfeier an, vormittags ging es mit Ostern weiter, mittags gab es eine Sommerparty im Schwimmbad und am Nachmittag einen Laternenumzug. Abends wartete ein Weihnachtsessen, samt -feier und Krippenspiel auf alle Camper. Zum Abschluss wurde wieder Sylvester gefeiert und Dinner for one geguckt. Außerdem gab es ein Geländespiel, einen Polittalk und viele sportliche und kreative Angebote.

Der besondere Abend war bei diesem Camp anders als sonst. Die Hütten überlegten sich mit ihren Mitarbeitenden, wie sie eine Gebetsstation kreativ umsetzen können. Immer zu zweit gingen die Teilnehmer dann am Abend zu den Stationen und hatten so die Möglichkeit gemeinsam Gott zu begegnen und sich über das Erlebte auszutauschen. Es gab u.a. die Möglichkeit für Freunde / Verwandte eine Kerze anzuzünden und für sie zu beten, seinen Frust vor Gott raus zu lassen, für sich beten zu lassen oder ein Leben mit Jesus zu starten. Am letzten Abend gehörte die Bühne beim Bunten Abend den Teens. Ein selbst komponiertes Lied über Beton, Dancebattles, Waschanleitungen und weiteren tolle Auftritte begeisterten das ganze Zelt.

In den Verkündigungen abends ging es in dieser Woche unter anderem um Weltreligionen, weltregierendes Geld, Weltretter und Weltverbesserer. Ein starkes Mitarbeiterteam, geniale Teens und ein großartiger Gott machten das Teen Camp I zu einem Weltereignis sondergleichen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben