Sie sind hier:

51Hours - Don't swim, walk!

 

Möchten Sie unsere Arbeit auch finanziell unterstützen?

Zum Online-Spendenformular

Sie finden dort auch die Nummer unseres Spendenkontos!

Spenden für die Jungendevangelisation

tl_files/cvjm/spenden_und_aktiv_werden/jetzt-spenden-gross.png

Sie haben unseren Jugendevangelist Denis Werth live erlebt und möchten nun seine Arbeit unterstützen? Verwenden Sie einfach unser Online-Spendenformular.

Wenn Sie Denis noch nicht kennen, dürfen Sie natürlich auch gerne spenden - Sie bringen die Jugendevangelisation damit einen großen Schritt nach vorn!

Termine

17 Mär 18
CVJM-Jugendbildungsstätte Wilgersdorf

51Hours - Don't swim, walk!

09.09.2013 13:50 von Denis Werth in Jugendevangelisation (Kommentare: 0)

DAS Jugendevent in Neunkirchen

Die Jugendallianz in Neunkirchen hatte eine Idee: Ein Jugendevent, 51 Stunden lang Programm an einem Wochenende, viele Gruppen aus Neunkirchen sind dabei und werden neu von Jesus begeistert. Heraus kam „51 hours“. 51 Stunden lang, vom 6. bis 8.9., kunterbuntes Programm in und um die Christuskirche in Neunkirchen-Zeppenfeld.

Kleine Programmauswahl gefällig? Beachparty, Zweiradkino, Indoor-Hockey-Night, Süßigkeiten-Kochduell, Nachtgeländespiel, Dönerstag, Trial-Show, TEN SING Musikshow und und und.

Dazu gab es unter dem Motto „don’t swim, walk“ jeden Abend von Freitag bis Sonntag herausfordernde Impulse von Katharina Haubold (Bibellesebund) und Denis Werth. Wie kann ich als Christ in meinem Alltag auf dem Wasser laufen? Was hält mich davon ab, Jesus zu vertrauen und auf dem Wasser zu gehen? Wie gehe ich damit um, wenn ich untergehe? Wie werde ich ein Nichtschwimmer? Am Sonntag waren alle eingeladen sich nach der Verkündigung ein Nichtschwimmerabzeichen abzuholen. So konnte jeder zum Ausdruck bringen: "Ich will Nichtschwimmer werden, auf Jesus vertrauen und mit meinem Leben auf ihn hinweisen."

Den Abschluss des Jugendevents bildete eine TEN SING-Show mit guten Liedern, Videoclips und Theatereinlagen. 51 hours waren 51 geniale Stunden. Ein großes Kompliment an alle, die mitgewirkt haben! Vielleicht ist diese Art ja auch was für euren Verein? Nähere Infos und ein Video findest du unter:

http://51hours.de/index.php?action=events

https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=X2AEuPtmfF8

https://www.facebook.com/51hours

Zurück

Einen Kommentar schreiben