Sie sind hier:

max333 - Projekt Jungbläser

Spendenprojekt

max333

max333
Projekt Jungbläser
mit dem Bundes-posaunenwart Andreas Form

Zum Spendenprojekt

Bundes-Posaunenfest 2015

Eindrücke - Bilder und Video - vom Fest am 21. Juni 2015 gibt es auf der Homepage:

www.bpf2015.de

Projekt Jungbläser

 
 
Eine Investition in die Zununft!

Wer einmal bei einem Wochenendlehrgang, einer Freizeit oder einer Schulwerbeaktion dabei war, der hat erlebt, mit welcher Begeisterung Kinder ein Blechblasinstrument lernen können. Sie finden es toll, in einer Gruppe gemeinsam Musik zu machen und gefordert und gefördert zu werden. Diese positiven Erfahrungen sind oft prägend für ein ganzes Leben. Deshalb ist Jungbläserarbeit eine gute Investition in die Zukunft der Posaunenchorarbeit und in die Zukunft der jungen Bläserinnen und Bläser in unseren Gruppen.

Dafür gibt es die Projektstelle Jungbläserarbeit im CVJM-Westbund. Bundesposaunenwart Andreas Form füllt diese Stelle mit Leben, gründet Jungbläsergruppen, betreut Ausbilder, führt Lehrgänge und Schulungen durch u.v.m.

Flyer herunterladen

Das Projekt Jungbläser längerfristig unterstützen

Wer spenden möchte, findet unten die entsprechenden Formulare.
Für direkte Überweisungen hier die Bankverbindung:

CVJM-Westbund e.V.
IBAN: DE80 35060190 1010 2570 57          Zum Kopieren:   DE80350601901010257057 
Verwendungszweck: max333