Sie sind hier:

Vorständeseminar

 

Möchten Sie unsere Arbeit auch finanziell unterstützen?

Zum Online-Spendenformular

Sie finden dort auch die Nummer unseres Spendenkontos!

Termine

15 Jan 18
Wuppertal
10 Feb 18
Alte Lübber Schule, Hille, Oberlübbe
17 Mär 18
CVJM-Jugendbildungsstätte Wilgersdorf

Blog

Der rote Faden ist die Rettung

Die steilen Wände in Hainstedt sind eine echte Herausforderung und ...

Weiterlesen …

Bis an die Grenzen

Die Hand fängt an zu zittern, der Muskel macht zu ...

Weiterlesen …

Vorständeseminar

27.10.2017
bis
29.10.2017

Kaub

Kategorie: Mitarbeiter-Bildung,Vorstand
Veranstaltungs Nr.: 2017682030
Kennzeichen: 1768-2030

Kontakt

Sandra Gramstat

Arbeitsbereich: Mitarbeiter-Bildung, Vorstand
E-Mail: s.gramstat@cvjm-westbund.de
T.: 0202 574231

Teilnehmer

 

Kosten

Preise pro Person:

€ 107,00 Doppelzimmer, fl. Wasser

€ 119,00 Doppelzimmer, DU/WC

€ 20,00 Einzelzimmerzuschlag

€ 89,00 Tagesteilnahme ohne Übernachtung


Im Preis enthalten sind:
Übernachtung, Verpflegung, Programm, Seminarmaterial

Leitung

Holger Noack

Beschreibung


Gemeinsam den Verein entwickeln.

Gemeinsam? Selbstverständlich - wie denn sonst?
Nur - wie sollen wir das anfangen?

Indem wir gemeinsam leidenschaftlich für das eintreten, was uns begeistern.
Wenn jeder seine Aufgabe findet, seine Rolle einnimmt, in der wir uns gegenseitig unterstützen.
Indem wir uns Zeit nehmen, Emotionen zu erleben und auszudrücken - und Zeit, sie mit unseren Überlegungen zu verbinden, damit so gute Entscheidungen entstehen.
Wenn wir Konflikte nicht scheuen, sondern aushalten und durchstehen - damit Neues entsteht.
Vor allem, wenn wir die Besucher, Mitglieder, Mitarbeitende zusammenbringen, damit die Gemeinschaft immer wieder neu entsteht. Gemeinschaft muss man erleben - man kann sie nicht fordern, nur gestalten.
Wir werden das Thema geistlich, grundsätzlich und praktisch erschließen. Immer mit dem Ziel, die konkrete Vorstandsarbeit zu fördern. Deshalb ist es gut, wenn Ihr euch mit euren Fragen und Erfahrungen einbringt.
Es hat sich bewährt, das Seminar mit mehreren Vorstandsmitgliedern zu besuchen. Dadurch fällt es leichter, die Impulse auf die Arbeit vor Ort zu übertragen.
Ihr könnt uns während des Wochenendes ansprechen, wenn ihr spezielle Fragen habt. Wir werden Zeit finden, um sie miteinander zu besprechen.

Eure Holger Noack und Jürgen Vogels

Mitarbeiter

Jürgen Vogels

Zurück