Sie sind hier:

FSJlerin, FSJler oder BFDler (Vollzeit) in Essen

99seconds



Jesus in den Alltag bringen:
Jeden Monat ein Video zum Monatsspruch

Quelle: 99seconds.info
oder auf YouTube

Termine

30 Sep 17
Kaub
06 Okt 17
CVJM Bochum

weitere Termine



Unsere Freizeiten finden Sie hier:
cvjm-reisen.de


Workshops und Seminare hier:
www.cvjm-seminare.de


Alles bleibt. Anders

Werbung

Zusammen engagieren - eine Kooperation zwischen der Aktion Mensch und den Spitzenverbänden der Wohlfahrtspflege. Jetzt mitmachen!

FSJlerin, FSJler oder BFDler (Vollzeit) in Essen

Träger: CVJM Essen e. V. / CVJM Essen Sozialwerk gGmbH

Einsatzort: 45127 Essen

Arbeitsfeld: Betreuung von im Haus durchgeführten Vermietungen und die Unterstützung im Sozialwerk

Bewerbungsende: 01.07.2018

Stellenbeschreibung

Einsatzstelle

CVJM Essen e. V. / CVJM Essen Sozialwerk gGmbH

1) Kurzbeschreibung der Einsatzstelle
2) Aufgabenbeschreibung
3) Dienstzeiten
4) Unterkunft / Verpflegung / Taschengeld
5) Erwünschte Vorerfahrung und Fähigkeiten / Sprachkenntnisse / Führerschein
6) Sonstiges

1) Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Der CVJM Essen e. V. liegt in der Innenstadt der Stadt Essen. Die Arbeit des CVJM Essen e.V. umfasst neben der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen auch die Vermietung von Räumlichkeiten innerhalb des CVJM Essens. Dessen Tochtergesellschaft, die CVJM Essen Sozialwerk gGmbH, unterhält ein Wohnheim für Männer und männliche Jugendliche, die aus schwierigen Verhältnissen (Gefängnis, Obdachlosigkeit, Suchtprobleme, etc.) stammen, das Gustav-Heinemann- Haus. Neben dieser Form der stationären Betreuung kümmert sich das BeWo (Betreute Wohnen) um die ambulante Betreuung von Klienten. Darüber hinaus ist das CVJM Essen Sozialwerk im Bereich der Gemeinwohlarbeit aktiv, betreibt eine Beratungsstelle für Schüler im Übergang Schule und Beruf und kümmert sich um Straßenkinder in einem Kooperationsprojekt – Raum_58.

2) Aufgabenbeschreibung

Wir bieten eine Mitarbeit in unserem Team des CVJM Essen e. V. und CVJM Essen Sozialwerks. Dabei liegen die Arbeitsschwerpunkte auf der Betreuung von im Haus durchgeführten Vermietungen und der Unterstützung im Sozialwerk (z. Bsp. in Form von Begleitung der Pädagogen der Flexiblen Hilfe und deren Klienten). Auch eine Mitarbeit in unserer Jugendarbeit ist denkbar und bei Wunsch eine Anbindung an die Gemeinschaft des CVJM Essens. Die Mitarbeit umfasst eine Vielzahl von Aufgabenfeldern, so dass das für die Dauer des FSJs eine Vielzahl von Einblicken in die verschiedensten Arbeitsbereiche gegeben werden kann. Begleitet wird der FSJler, dabei durch die Mitarbeiter der unterschiedlichen Bereiche des CVJMs, hat aber auch einen festen Arbeitsanleiter.

3) Dienstzeiten

Gewöhnlich von 08:30 – 17:00 Uhr, teilweise aber auch flexibel

4) Unterkunft / Verpflegung / Taschengeld

Die Unterkunft erfolgt in einer neben der Arbeitsstelle gelegenen Wohnung, mit möbliertem Zimmer, Küche und Bad. Es wird ein Verpflegungsgeld in Höhe von 200,- € pro Monat gezahlt. Günstiges Essen ist in der Kantine möglich. Das Taschengeld beträgt 150,- € monatlich.

Aufgrund der Anfahrten zu Seminaren übernimmt die Einrichtung die Kosten einer Bahncard.

5) Erwünschte Vorerfahrung und Fähigkeiten / Sprachkenntnisse / Führerschein

Wir suchen einen FSJler, der in einer weiten Spanne von Aufgabenfeldern mitwirken möchte, gerne Verantwortung übernimmt und teamfähig ist, aber auch eigenverantwortlich arbeiten kann. Dazu sollte die Bereitschaft vorhanden sein, Offenheit gegenüber den (zum Teil schwierigen) Klienten des Sozialwerks zu zeigen. Ein Führerschein ist erwünscht.

6) Sonstiges

Personenwunsch: FSJlerin, FSJler oder BFDler

Kontakt

CVJM Essen e. V. Frank Blome

Anschrift:
Hindenburgstraße 57
45127 Essen

T 0201 – 82137 30
E-Mail: frank.blome@cvjmessen.de

Zurück