Sie sind hier:

Warum Mentoring?

JesusHouse 2017



Vom 20.02. bis 02.04.2017 machen wir uns mit JESUSHOUSE gemeinsam auf den Weg, damit Menschen Jesus kennenlernen.

Dieses Anliegen verbindet uns in ganz Deutschland, Österreich, der Schweiz und darüber hinaus.

www.jesushouse.de

99seconds



Jesus in den Alltag bringen:
Jeden Monat ein Video zum Monatsspruch

Quelle: 99seconds.info
oder auf YouTube

Termine

28 Apr 17
Bildungsstätte Bundeshöhe, Wuppertal
06 Mai 17
KV Starkenburg - evang. Gemeindehaus Nieder-Ramstadt, Schillerstraße 15, 64367 Mühltal

weitere Termine



Unsere Freizeiten finden Sie hier:
cvjm-reisen.de


Workshops und Seminare hier:
www.cvjm-seminare.de


Alles bleibt. Anders

Werbung

Zusammen engagieren - eine Kooperation zwischen der Aktion Mensch und den Spitzenverbänden der Wohlfahrtspflege. Jetzt mitmachen!

Warum Mentoring?

   Marika Kürten, Mentoring-Schulungen

Mentoring -
Menschen begleiten und fördern

  • Begleitung von Mitarbeitenden und Teilnehmenden ist im CVJM Teil der inhaltlichen Arbeit.
  • Begleitung hat viele Facetten.
  • Mentoring ist an der Förderung der Persönlichkeit von Menschen ausgerichtet und organisiert solche Begleitung in einer Mentorenbeziehung.

Was bringt es, Mentoring in der Vereinsarbeit zu organisieren?

Dazu ein Statement (Mitarbeiter, Anfang 20): „Ganz konkret hat Mentoring mir geholfen mich zu sortieren, um den Überblick zu behalten und konkret zu werden. Es hat mir geholfen zu sehen wer ich bin, was in mir steckt und wen ich (darum) noch brauche auf dem Weg zum nächsten Ziel."

Mentoring ist eine große Chance, den Blick auf Einzelne zu richten.

Das erfordert Zeit, aber die Investition in Einzelne ist nachhaltige Förderung sowohl junger Menschen wie zukünftiger Verantwortlicher.