Sie sind hier:

CVJM-Fußball erlebt heiße Westbundmeisterschaften 2017

Termine

22 Okt 17
Wuppertal

Spendenprojekt

Sportarbeit

Pfandraising
für die Sportarbeit - Pfandgeld spenden

 

Zum Spendenprojekt

Video

CVJM-Fußball erlebt heiße Westbundmeisterschaften 2017

13.06.2017 22:50 von Andreas Götz in Sport (Kommentare: 0)

Seit über 10 Jahren findet die Westbundmeisterschaft und der Westbundpokal im CVJM-Kleinfeldfußball in Hille statt.

In 3 verschiedenen Altersklassen wird der Westbundmeister (ab 15 Jahre) und der Westbundpokalsieger (Altersstufe 8-10 und 11-14 Jahre) ermittelt.

Alle Altersstufen spielen dabei auf einem Sportgelände (insgesamt 5 Kleinfelder und ein Soccercourt).

Mit viel Herzblut haben die ehrenamtlichen Mitarbeiter aus Hille geplant, organisiert und aufgebaut. Die Zeltstadt zum Übernachten, sowie die Zelte zur Verpflegung und Rahmenprogramm stellen beste Rahmenbedingungen dar. Durch gute örtliche Zusammenarbeit mit dem örtlichen Fußballverein ist hier Vieles möglich. Es war wirklich für alles gesorgt und so konnten bei bestem Wetter die beiden Turniertage beginnen.

Am Anfang wurden alle Aktiven und Mitarbeitende herzlich von Gerhard Wilhelmy willkommen geheißen. Nach wichtigen organisatorischen Infos machte CVJM-Westbund-Sportsekretär Andreas Götz in einem kurzen Input deutlich, dass der CVJM-Fußball, wenn er Jesus verkündet, eine wichtige, einzigartige und in unserem Land gewollte Ergänzung zum deutschen Sport und für jeden besonders wichtig ist.

Und dann gings los: Schweißtreibend, mit unzähligen Sonnenbränden und viel Trinken machten sich die Teams auf allen Plätzen auf Torejagd.

Diese CVJM-Veranstaltung ist eine Besondere in der CVJM-Landschaft. Und wer noch nicht in Hille teilgenommen hat, dem sei eine Teilnahme zum nächsten Mal im nächsten Jahr wärmstens empfohlen.


Zurück

Einen Kommentar schreiben