Sie sind hier:

CVJM-Hockey-Ruhrpottcup feierte Jubiläum

Spendenprojekt

Sportarbeit

Pfandraising
für die Sportarbeit - Pfandgeld spenden

 

Zum Spendenprojekt

Video

CVJM-Hockey-Ruhrpottcup feierte Jubiläum

13.12.2016 08:02 von Andreas Götz in Sport (Kommentare: 0)

Der CVJM-Herne lud gemeinsam mit dem CVJM-Gelsenkirchen-City zum 5. Jubiläum des CVJM-Hockey Ruhrpott-Cups ein.

Bereits am Vorabend begann das Turnier mit einem Facebook-Live-Video, in welchem die Gruppen für den Spielplan ausgelost wurden.

Erstmals waren 14 Teams im Lostopf, damit verbucht das Turnier eine Rekord Teilnehmerzahl.

Aus der Auslosung folgte, dass sieben der neun CVJM Teams zusammen in einer Gruppe spielten, lediglich die Mannschaft des CVJM aus Schwelm und aus Mülheim musste in ihrer Gruppe gegen die Hochschulmannschaften und das Liga Team aus Ennepetal antreten.

Letzt genanntes Team aus Ennepetal gelang es ihren Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen und schrieb somit Geschichte, da dies noch keiner Mannschaft zuvor gelang.

Die Endplatzierung sah folgendermaßen aus:

1. Ennepetal
2. Uni Dortmund 1
3. CVJM Deuz
4. CVJM Iserlohn
5. Team Racket (Uni Aachen)
6. CVJM Vorst
7. CVJM Dhünn
8. Mülheim Allstars (CVJM Mülheim)
9. CVJM Herne
10. Uni Dortmund 2
11. Düsselflow (Uni)
12. CVJM Gelsenkirchen City
13. CVJM Schwelm
14. CVJM Lendringsen

Die Veranstalter blicken auf ein durchweg positives Turnier, welches im nächsten Jahr in seine sechste Auflage gehen soll.

Marvin Höcker/ CVJM Herne

Zurück

Einen Kommentar schreiben