Sie sind hier:

Im "wilden Westen" angekommen

99seconds



Jesus in den Alltag bringen:
Jeden Monat ein Video zum Monatsspruch

Quelle: 99seconds.info
oder auf YouTube

Termine

27 Nov 17
Schloß Mansfeld

weitere Termine



Unsere Freizeiten finden Sie hier:
cvjm-reisen.de


Workshops und Seminare hier:
www.cvjm-seminare.de


Alles bleibt. Anders


Im "wilden Westen" angekommen

02.04.2015 09:36 von Stefanie Nöckel in Aktuelles (Kommentare: 0)

Herzliches Hallo von Matthias Büchle

Im CVJM-Westbund angekommen

Liebe CVJM-Mitglieder und -freunde im CVJM-Westbund,

jetzt bin ich da – der badische Schwabe oder schwäbische Badener im „wilden CVJM-Westen“.

Seit Ende Januar wohnen meine Frau Dorothee und ich auf der Bundeshöhe in Wuppertal. Wir wurden herzlich begrüßt und aufgenommen. Trotz mancher „Vorwarnungen“ (im Blick auf die Regenmenge oder die nicht so augenscheinlich vorhandene Attraktivität dieser Stadt) sind wir schon heimisch geworden und haben manche interessante und schöne Ecke entdeckt.

Vieles ist für mich neu im großen CVJM-Westbund. An die Entfernungen und die große Zahl der CVJM-Ortsvereine muss ich mich erst noch gewöhnen. Oder an die Fülle der Angebote, Schulungen und Projekte. Und doch habe ich auch schon bekannte Gesichter getroffen und manches Thema wahrgenommen, das mir nicht fremd ist.

Das Motto der letztjährigen Bundesmitarbeitertagung finde ich hervorragend: Alles bleibt. Anders. Das spricht mir aus dem Herzen. Denn nur wenn wir als CVJM am Weinstock Jesus Christus bleiben, werden Früchte entstehen – und die können so bunt und kreativ und anders als gewohnt sein, dass wir uns an diesem bunten Früchtekorb herzlich miteinander freuen können. Das wird dann auch schmackhaft und anziehend sein für die Menschen um uns herum.

Ich freue mich und bin gespannt auf die Vielfalt und Buntheit des „Wilden CVJM-Westens“. Deshalb mache ich mich auf den Weg, um vielen Frauen und Männern, Kindern und Jugendlichen in den CVJM-Vereinen, bei Seminaren oder Veranstaltungen in den nächsten Wochen und Monaten zu begegnen. Miteinander möchte ich mit euch die bunten Früchte der CVJM-Arbeit entdecken und wahrnehmen. Ein Highlight werden dabei sicher die kulinarischen Köstlichkeiten der unterschiedlichen Regionen sein, die mir angekündigt wurden.

Vielen Dank für das herzliche Willkommen und „Bis bald“!

Matthias Büchle

Generalsekretär

Zurück

Einen Kommentar schreiben