Sie sind hier:

Partnertreffen des YMCA Ghana

Logo CVJM weltweit

Spenden für den Weltdienst

tl_files/cvjm/spenden_und_aktiv_werden/jetzt-spenden-gross.png


Spenden für "Solidarity Rice"

Wenn Sie eines unserer Weltdienst-Projekte gezielt unterstützen möchten, verwenden Sie unser praktisches Online-Spendenformular:

Spenden für die Arbeit in Ghana

Spenden für die Arbeit in Sierra Leone

 

Partnertreffen des YMCA Ghana

28.01.2014 16:36 von Doris Wiegand-Mauer in CVJM weltweit (Kommentare: 0)

Es wird kräftig gearbeitet im YMCA in Accra, der Hauptstadt von Ghana, Westafrika. Es werden aber keine Mauern hochgezogen oder Bretter gesägt, sondern es findet das Partnertreffen des YMCA-Nationalverbandes statt. YMCA-Vertreter aus Kanada, Sierra Leone und dem CVJM-Westbund sind mit dabei. Zwei volle Tage beraten sie miteinander, wie der YMCA bis hin zur Ortsvereinsbasis die Arbeit verbessern kann. Der neue Vorstand des YMCA Ghana, zusammen mit dem Generalsekretär Kwabena Nketia Addae zeigen sich sehr aufgeschlossen und nehmen Kommentierungen und Anregungen gerne auf. Jedoch wird auch immer wieder deutlich, dass der YMCA Ghana seinen eigenen Wegen finden und definieren muss, denn die gesellschaftlichen und kulturellen Rahmenbedingungen sind halt wie überall einzigartig und es braucht dementsprechend angepasste Lösungen. Christian Kamara, der Generalsekretär des YMCA Sierra Leone, der bei dem Treffen die Afrikanische Allianz der YMCA vertritt, kann hilfreiche Erkenntnisse aus der positiven Entwicklung seines westafrikanischen YMCA beitragen.

Eckard M. Geisler
Bundessekretär für Weltdienst und internationale Beziehungen

Zurück

Einen Kommentar schreiben