Sie sind hier:

YMCA verändert Leben

Logo CVJM weltweit

Spenden für den Weltdienst

tl_files/cvjm/spenden_und_aktiv_werden/jetzt-spenden-gross.png


Spenden für "Solidarity Rice"

Wenn Sie eines unserer Weltdienst-Projekte gezielt unterstützen möchten, verwenden Sie unser praktisches Online-Spendenformular:

Spenden für die Arbeit in Ghana

Spenden für die Arbeit in Sierra Leone

 

YMCA verändert Leben

25.01.2014 16:14 von Eckard M. Geisler in CVJM weltweit (Kommentare: 0)

Als Schulabbrecherin sieht die Zukunft für eine junge Frau in Freetown, Sierra Leone, Westafrika, nicht eben rosig aus. Noch weniger rosig, wenn man weiß, wo sie wohnt. Gbasay Kargbo (26) lebt in einem der Slums von Freetown. Hier engagiert sich der YMCA. Er half, die Bewohner sich zu organisieren und bot jungen Leuten eine Berufsausbildung an. Auch Gbasay nutzte ihre Chance und belegte einen Kurs als Näherin. Darüber kriegte sie eine Anstellung in einer kleinen Schneiderei in Freetown. Jetzt hat ihr Leben eine Perspektive bekommen. Sie steht auf eigenen Füßen und hat ihr eigenes kleines Einkommen: „Für das alles bin vor allem Gott und natürlich auch dem YMCA dankbar.“ Ja – der YMCA hat ihr Leben verändert!

Eckard M. Geisler
Bundessekretär für Weltdienst und internationale Beziehungen

Zurück

Einen Kommentar schreiben