Startseite> Junge Menschen> Bündische Arbeit> Mitarbeitende> Treffen der Weißen Streifen Träger/-innen

Treffen der Weißen Streifen Träger/-innen

Das Treffen der verantwotlichen Mitarbeiter

Erfahrene, überregional verantwortliche Mitarbeiter in unserer Arbeit tragen den weißen Streifen am Halstuch. Mit ihm verbunden ist der Ruf in die Gemeinschaft der Weißen Streifen.
Diese Gemeinschaft trifft sich regelmäßig einmal im Jahr in Ganzen. Zusätzlich gint es kleinere Treffen in den Regionen verteilt über das Jahr. Als Gemeinschaft wollen wir verbindlich miteinander Leben teilen und unsere Arbeit voranbringen. Vernetzen, Unterstützen, füreinander beten.

Jugendforum

2018 wird zum ersten Mal parallel zum Treffen der weißen Streifen ein Jugendforum stattfinden. Dieses Forum bietet auch jüngeren Mitarbeitern die Möglichkeit sich zu vernetzten, gemeinsam Aktionen zu verabreden und Erlebnisse zu teilen