Aktuelles

Übungsleiterfortbildung
für Menschen mit und ohne Fluchthintergrund

Bei dieser Übungsleiterfortbildung wird verstärkt auf die Bedürfnisse der Menschen mit Fluchthintergrund Rücksicht genommen – eine Anmeldung ist aber jedem anderen und jeder anderen auch möglich und ist auch gewünscht!
 
Der Landessportbund unterstützt den CVJM-Westbund bei der Durchführung von Sportangeboten für Menschen mit und ohne Fluchhintergrund. Für den CVJM-Westbund als Träger der Maßnahme ist der CVJM Hille als Ausrichter eingetreten. Rückfragen und auch schon Interessenbekundungen können an Andrea Bolte gerichtet werden.
 
Datum:
27.09.–29.09.2019: im CVJM Hille
19.10.–26.10.2019: im Jugendgästehaus Rödinghausen
15.11.–17.11.2019: im CVJM Hille
 
Kosten: Je Wochenende 15 €, für die Herbstferienwoche 25 €
 

>>>> Der Info-Flyer kann hier heruntergelden werden <<<<

 

Mitarbeitendenschulung – Besonderrs für Ehrenamtlich Mitarbeitende mit Fluchthintergrund

Was beinhaltet die Mitarbeitendenschulung?
Sie soll dir helfen, ehrenamtlich in der Kinder- und Jugendarbeit zu starten oder deine Kompetenzen zu erweitern. Außerdem ist diese Schulung ein Baustein für die Beantragung der Juleica.
 
Was erwartet dich?
Viel Spaß und Gemeinschaft in einer großen Gruppe von engagierten jungen Menschen aus ganz NRW. Unter anderem wirst du Hilfestellungen zu folgenden Herausforderungen finden: meine Rolle als Mitarbeitender, meine Rechte und Pflichten, wie verhalte ich mich in Konflikten, Spiele und Ideen für die Praxis, Deutschland verstehen! Es gibt sowohl Einheiten in der eigenen kleineren Kursgruppe als auch mit allen zusammen.
 
Dieser Kurs ist Teil des CVJM-Kombikurs Ruhr. Das bedeutet: Es sind 120 Jugendliche im Alter von 13 bis 25 Jahren vor Ort und freuen sich auf dich!
 
Datum: So., 13. 10. 2019 bis Fr., 18.10.2019
Ort: CVJM-Bildungsstätte Bundeshöhe, Bundeshöhe 7, 42285 Wuppertal
Kosten: 80,- EUR* für Übernachtung, Vollverpflegung, Material, Leitung.
* Die Gemeinden & CVJMs sind gebeten,
einen Teil der Kosten für ihre Mitarbeitenden zu übernehmen.
Teilnehmende:
Jugendliche ab 14 Jahren: Junior-Kurs
Jugendliche ab 16 Jahren: GRUND-Kurs 
 
Träger der Maßnahme & Kontakt:
AEJ-NRW
Jugendverbandsarbeit mit jungen Geflüchteten
Hans-Böckler-Straße 7, 40476 Düsseldorf
Tel: 0211 4562481
http://www.aej-nrw.de
In Kooperation mit dem CVJM-Westbund e. V.
 

>>>> Der Info-Flyer kann hier heruntergelden werden <<<<

 

 

Das gemeinsame Thema in der Landeskirche 2019 lautet:

Kirche in der Migrationsgesellschaft.
Zu diesem Thema sind schon viele Akteure auf dem Weg.

 

Wir laden zu einem Netzwerktreffen am 1. Juli ein, um gemeinsam Erfahrungen auszutauschen und Potenziale der Zusammenarbeit zu entdecken.

 

Es gibt gute Geschichten, die zeigen, dass die Herausforderungen dieses Prozesses zu meistern sind. Wir wollen voneinander hören, uns mitteilen über unsere Erwartungen und Hoffnungen auch über 2019 hinaus.

 

>>>> Der Flyer mit allen Informationen kann hier heruntergeladen werden <<<<

 

Termin: 

Montag, 1. Juli 2019

12.00 Uhr bis 18.00 Uhr

(Anmeldeschluss: 16. Mai)

 

Anmeldelink:

https://bit.ly/2HL85pM

 

Ort: 

Reinoldinum
Schwanenwall 34
44135 Dortmund
ca. 10 min vom HBH

 

 

Weitere Informationen:
Amt für Jugendarbeit der EKvW

Haus Villigst
Frau Waltraud Lipps
Tel.: 0 23 04 / 755 - 193
waltraud.lipps@afj-ekvw.de
www.juenger-westfalen.de

 

Migrationsgesellschft

Der Landesjugendring Niedersachsen e.V. hat einen Beschluss zum Schutz von geflüchteten Kindern und Jugendlichen verabschiedet. Darin fordern sie unter anderem den uneingeschränkten Zugang zu den Bildungsinstitutionen zu gewähren und die Aufenthaltsgenehmigung von Minderjärigen auszuweiten und einen Schutz vor Abschiebung zu garantieren. Den kompletten Wortlaut findet man unter: http://www.ljr.de/fileadmin/user_upload/positionen/Beschluesse_VV_19_gesamt.pdf

 

Der erste Teil einer Basisschulung für Ehrenamtliche mit Fluchthintergrund ist erfolgreich abgeschlossen

17 tolle junge Menschen sind auf dem Weg, sich für eine ehrenamtliche Aufgabe schulen zu lassen. Sie bringen mit ihren Biographien viele tolle Begabungen mit.
 
Wir freuen uns sehr, mit dieser Maßnahme einen nächsten Schritt auf dem Weg zur Integration gehen zu können. Es waren 2 Wochenenden der Begegnung und des Wahrnehmens, das bei jeder und jeden gute Erfahrungen hinterlässt.
 

 

Basisschulung
Basisschulung

Auf dem unteren Bild: neben den 17 Schulungsteilnehmerinnen und -teilnehmern sowie 

Andrea Bolte auch Helge Lindh, MdB, der die Schulung besuchte.

 

Die aktuelle Diskussion zur Situation der Flüchtlinge wird zum Teil sehr kontrovers geführt.

Hier ein paar ausgesuchte Statements als Hilfe zur eigenen Positionierung:

 

Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) - Zusammenhalt in Deutschland und Europa stärken

Paritätischer Wohlfahrtsverband - Berliner Erklärung zum Flüchtlingsschutz

Evangelische Allianz -file:///C:/Users/User/AppData/Local/Microsoft/Windows/INetCache/Content.Outlook/4TTJ2202/Migration-Integration-Fluchtursachen_bekämpfen.pdf

Evangelische Kirche in Deutschland - Pressemitteilung vom 18.07.2018

 

Eine Petition von Präsidiumsmitgliedern des DEKT- Präsidiumsmitglieder des Deutschen Evangelischen Kirchentages (DEKT)

 

Der CVJM hat sich auf seiner Weltratstagung 2018 auf eine Resolution im Bezug auf die Arbeit mit Geflüchteten und Migranten positioniert.

Die Rsolution findet ihr hier: https://cvjm.de/arbeitsbereiche/projekte/cvjm-und-gefluechtete/

 

 

 

 

Eine bunte und sonnige Zeit in Michelstadt

Mehr als 130 Personen aus ca. 10 verschiedenen Ländern verbrachten gemeinsam Zeit in Michelstadt. Mehr als 50 davon waren unter 16 Jahre alt!

Das Team der Mitarbeitenden war selber bunt zusammengesetzt und bot Sport, Spiel, Kultur und Gespräche an. Es war eine gesegnete und bewahrte Zeit, in der wir viel voneinander mitnehmen konnten.

Der Weg des Miteinanders geht nur über wirkliche Begegnung - das konnte hier gelebt werden.

Jede und jeder, die und der sich auf diese Zeit eingelassen hat, konnte bereichert nach Hause fahren! Wir sind Gott dankbar für diese Gemeinschaft! Mehr dazu in einem kurzen Film:

 

https://www.youtube.com/watch?v=mvrnz3lstlA&list=PLKsViM6SA2trRkpqMxXbPdwbMki5hD0I5

 

So hoffen wir alle auf eine Wiederholung in 2019 und auf eine zahlreiche Teilnahme von Familien, die in Deutschland schon lange ihre Heimat haben.

Michelstadt_1
Michelstadt_2
Michelstadt_5
Michelstadt_3
Michelstadt_4
Lagerfeuer Michelstadt

Rückfragen sind möglich bei:

 

Andrea Bolte

Bundessekretärin für Flüchtlingsarbeit und Integration

 

a.bolte@cvjm-westbund.de