Konzerte

Auf dieser Seite gibt es Hinweise auf interessante Bläser-Konzerte, die entweder von uns, von bekannten Ensembles oder von Posaunenchören oder Kreisverbänden vor Ort angeboten werden.

Das EUROPEAN BRASS ENSEMBLE    konzertiert am Donnerstag, den 04.10.2018 um 19:30 Uhr in Minden St.Martini

Am Beginn eines jeden Projekts steht eine Idee, eine Überlegung, ein Gedanke und vor allem Mut und Fantasie diese dann zu verfolgen.
Im Jahr 2010 hatten  Prof. Thomas Clamor  und einige Freunde eine solche Idee.
Die Erfahrungen, die Prof. Clamor in Venezuela mit Gründung des Venezuelan Brass Ensembles gemacht hatte, mit den Möglichkeiten, Ressourcen und dem Europäischen Gedanken der Völkerverbindung zu vereinen. So entstand in den vergangenen Jahren etwas, das mittlerweile weit mehr ist als ein bloßes Projekt-Orchester: Das EUROPEAN BRASS ENSEMBLE ist einerseits der Name, andererseits das Motto eines bisher einmaligen Projekts in Europa. 

Durch das Ensemble ergibt sich ein künstlerisches als auch kulturell interessantes „Austauschprojekt“: der Austausch verschiedener Kulturen, Bräuche und Werte, aber auch einer gemeinsamen Sprache – die Musik, ganz im Sinne des „gemeinsamen europäischen Gedankens“. 

Folgende Statistik spricht wohl mehr als alles andere für den Erfolg und die Einzigartigkeit des EUROPEAN BRASS ENSEMBLE:
In den vergangenen 8 Jahren waren bei 13 Projektphasen insgesamt 140 Musikerinnen und Musiker aus 26 verschiedenen Ländern beteiligt und kein geringerer als Prof. Thomas Clamor ist Initiator und musikalischer Leiter dieses Projekts. 


Das Repertoire des Ensembles ist ebenso breit gefächert und international wie seine Besetzung, quer durch die Epochen, von der europäischen Renaissance bis zur südamerikanischen Moderne. 

Musik verbindet – mehr denn je. Ein Motto, mit dem sich das EUROPEAN BRASS ENSEMBLE und der Dirigent Prof. Thomas Clamor identifizieren. Dieses Jahr wird das EUROPEAN BRASS ENSEMBLE unter der Leitung des gebürtigen Bad Oeynhauseners im Rahmen des Sauerland Herbstes auch in der St. Martinikirche in Minden konzertieren. Thomas Clamor ist tief mit der Region OWL verbunden. Hat er doch seine musikalischen Anfänge als Trompeter im CVJM-Posaunenchor Eidinghausen gemacht. Nach seinem Studium als Konzerttrompeter waren die Berliner Philharmoniker lange Jahre seine musikalische Heimat. Thomas Clamor ist Pate des Jugendposaunenchores „BuJuPo“ im CVJM-Westbund e. V.

Am 04. Oktober um 19.30 Uhr werden die rund 40 Musiker - allesamt zählen zu den besten Blechbläsern und Schlagwerkern Europas - ein Konzert mit Werken von Wagner, Gabrieli, Hodel und Holst darbieten. 

Wie schon in den vergangenen Jahren sind ein einzigartiges Konzerterlebnis, große Klangpracht und Unterhaltung garantiert! 

Herzliche Einladung!     

eurobrass
eurobrass

Hochkarätige Blechbläsermusik zum Genießen

Ensemble eurobrass feiert 40-jähriges Jubiläum mit großer Sommertournee

 

Das internationale Profi-Ensemble eurobrass steht für Blechbläsermusik auf höchstem Niveau, für große Liebe zum Detail und mitreißende Spielfreude. Im Jahr 2018 feiert das stets in wechselnder Besetzung auftretende 12-köpfige Ensemble nun bereits seinen 40. Geburtstag.

 

Dazu bringt das Ensemble unter der Leitung von Angie Hunter und Chris Woods wieder ein Konzertprogramm auf die Bühne, das begeistert: Stücke aus verschiedenen Stilen und Epochen, die die Vielfalt des Lebens und den Reichtum der Schöpfung widerspiegeln. Erleben Sie bekannte und verborgene Schätze aus Klassik, Choral, Pop, Jazz, Musical und Gospel. Dabei erklingen verschiedene Arten von Trompeten und Posaunen sowie Waldhorn, Euphonium und Tuba. Kurze Überleitungen zwischen den Musikstücken und Wortbeiträge, die vom christlichen Glauben der Musiker erzählen, runden das Programm ab. Ein durch und durch inspirierendes Erlebnis!

 

Höhepunkte der Tournee sind sicher die letzten vier Jubiläums-Konzerte, in denen das Ensemble durch ehemalige Bläser aus den vergangenen Jahren zusätzlich verstärkt wird. In diesen abschließenden Konzertorten erklingt dann statt der üblichen 12 Bläser eine überwältigende Gruppe von nicht weniger als 28 Musikern! Details zu allen Konzerten entnehmen Sie dem angehängten Tourneeplan.

 

Außerdem hat das Ensemble eurobrass in diesem Jahr seine neueste CD im Gepäck, eine Sammlung der beliebtesten Stücke der fünf bereits erschienenen Produktionen, inkl. zwei Live-Aufnahmen als Bonustracks. Hören Sie auf dem neuen Album „Treu ist der Herr“/“Faithful is the Lord“ (erschienen bei Gerth Medien, Asslar) ”Nun seid ihr wohl gerochen” aus dem Weihnachtsoratorium, die ”Ouvertüre” aus Wilhelm Tell, ”Zwischen Himmel und Erde” und vieles mehr.

 

Das Ensemble eurobrass besteht seit 1978 und ist heute das Flaggschiff des Vereins „eurobrass – Musik, die weiterträgt” mit Sitz in Königsfeld im Schwarzwald.

 

eurobrass Konzerttournee 2018

 

26.07. 34497 Korbach Ev.-Freikirchliche Gemeinde

27.07. 34289 Zierenberg-Oberelsungen Mehrzweckhalle

28.07. 31832 Springe Ev. St. Andreas Kirche

29.07. 26123 Oldenburg-Donnerschwee Ev. Versöhnungskirche

30.07. 48153 Münster Aula am Aasee

31.07. 45964 Gladbeck Ev. Christuskirche

01.08. 52066 Aachen Herz-Jesu Kirche (Frankenberger Dom)

02.08. 51545 Waldbröl Ev. Kirche Waldbröl

03.08. 35510 Butzbach Ev. Stadtmission Butzbach

04.08. 74321 Bietigheim-Bissingen Ev. Stadtkirche Bietigheim

05.08. 72525 Münsingen Stephanuskirche Gruorn

06.08. 78048 Villingen-Schwenningen Ev.-Freikirchliche Gemeinde Gnadenkirche

09.08. 78126 Königsfeld Kirchensaal der Herrnhuter Brüdergemeine

10.08. 74189 Weinsberg Ev. Johanneskirche

11.08. 57078 Siegen Freie evangelische Gemeinde Siegen-Geisweid

12.08. 55122 Mainz Ev. Auferstehungsgemeinde (Gottesdienst)

12.08. 64342 Seeheim Heilig-Geist-Kirche

 

 

Für Rückfragen:

eurobrass – Musik, die weiterträgt

Bergstr. 11, 78126 Königsfeld

07725/1434

www.eurobrass.de