Startseite> CVJM> CVJM-Deutschland

CVJM Deutschland

Der CVJM Deutschland (offiziell: CVJM-Gesamtverband in Deutschland e. V.) ist der Dachverband der christlichen Jugendarbeit, die in Deutschland vom Christlichen Verein Junger Menschen (CVJM), Evangelischen Jugendwerk (ejw) und Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands (CJD) geleistet wird.
Der CVJM Deutschland ist der Zusammenschluss von 13 selbständigen Mitgliedsverbänden, deren Zusammenarbeit er fördert. Er erfüllt vor allem Gemeinschaftsaufgaben, die gemeinsames Handeln erfordern (s. u.) und die für seine Mitgliedsverbände von überregionaler Bedeutung sind.

Zusammengearbeitet wird in Konferenzen, Konsultationen, Ausschüssen, Arbeitskreisen, Projekt- und Programmgruppen, sowie bei großen zentralen Mitarbeitertagungen und einzelnen Publikationen.

Der CVJM Deutschland ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej) und im Diakonischen Werk der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Der CVJM Deutschland vertritt den CVJM gegenüber Kirche, Staat und Öffentlichkeit auf der Bundesebene und arbeitet mit anderen Jugendverbänden zusammen.

Er ist mit der Wahrnehmung der internationalen Angelegenheiten des CVJM, vor allem im Weltbund und im Europäischen Bund der CVJM, beauftragt.

Weitere Informationen zu den Arbeitsbereichen, Aufgaben und Strukturen des CVJM-Deutschland gibt es hier: