Netzwerk

Als Young Leaders verstehen wir uns als Netzwerk  - als eine Andockstelle für junge Erwachsene im CVJM-Westbund. Wir wollen junge Erwachsene miteinander verbinden, die als Gestalter*innen die CVJM-Arbeit prägen und in die Zukunft führen wollen. Dabei gilt: Wenn du mitgestalten willst, bring dich einfach ein! Unser Netzwerk ist eine Plattform für deine Ideen und ein Raum zum Ausprobieren. Gemeinsam mit anderen jungen Erwachsenen kannst du bei uns diskutieren, Ideen einbringen und Angebote mitgestalten. Denn viele unserer Angebote werden von jungen Erwachsenen getragen, die andere Gestalter*innen von CVJM-Arbeit inspirieren, unterstützen und vernetzen möchten. 

 

Auf dieser Seite stellen wir dir einige der Young Leaders vor - junge Menschen, die sich vor Ort, in Kreisverbänden, im Landesverband oder in anderen Netzwerken engagieren und Impulse aus dem Netwerk dort einfließen lassen, wo sie im CVJM unterwegs sind. 

Bei Young Leaders geht's nicht um Titel -

es geht um junge Menschen, die CVJM-Arbeit gestalten, Veranwortund übernehmen (wollen) und

sich auf diesem Weg gegenseitig unterstützen. 

 

Ob du dich selbst als Young Leader bezeichnest oder nicht,

ob du eine Gruppe leitest oder nicht -

das ist in unserem Netzwerk völlig egal. 

 

Young Leaders ist, was du daraus machst!

Menschen aus dem Netzwerk

Hey - ich bin Jendrik und fühle mich als Young Leader, da ich gerne Verantwortung übernehme und versuche, Ideen von mir oder anderen attraktiv umzusetzen. Es macht großen Spaß, mit (jungen) Menschen unterwegs zu sein und zu hören, was diese brauchen. Ich bin in diversen Gremien des Westbundes (Gesamtvorstand, Fachausschuss Jugendpolitik, Kreisverband Bentheim-Münsterland) engagiert und ein leidenschaftlicher Gremien-Mensch. Ich sehe meine Gaben besonders darin, "hinter den Kulissen" dafür zu sorgen, dass Mitarbeiter*innen eine spannende, geistliche und attraktive Kinder- und Jugendarbeit gestalten können. Für diese Menschen möchte ich "Sprachrohr" sein.

Hey – ich bin Fabian und fühle mich als Young Leader, weil ich an verschiedenen Stellen Verantwortung übernehme und Lust habe den CVJM von morgen und die nächste Generation zu prägen. Ich möchte zusammen mit anderen Menschen unterwegs sein, Altes überdenken, Neues ausprobieren und zeigen, dass Glaube und Gremienarbeit nicht nur etwas für alte Menschen sind. Am meisten prägt mich Indiaca. Seit mehreren Jahren bringe ich viel Zeit und Energie beim CVJM-Indiaca-Netzwerk Deutschland (CIND) ein. Dort durfte ich lernen, wie wertvoll es ist, sich mit anderen zu vernetzen und gemeinsam viel mehr bewirken zu können, als ich als Einzelner dachte und könnte.

"Ich komme aus der Jugendarbeit in meinem Ortsverein. Neben dem Planen und Organisieren von Neuem macht es mir Freude mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen zusammen Schritte im Glauben zu gehen. Gerade hierbei merke ich immer wieder, wie wichtig es ist Angebote, Raum und Unterstützung für Engagierte und Young Leaders zu schaffen. Deshalb bin ich im Young Leaders Netzwerk dabei und bin für die Möglichkeit dankbar hier den CVJM auf einer anderen Ebene mitgestalten zu dürfen und als Teil eines tollen und motivierten Teams neue Ideen entwickeln und umsetzen zu dürfen!"

- Lukas -

 

Als Bundessekretärin für Young Leaders und neue Formen von CVJM-Arbeit koordiniere ich, was von, für und mit Young Leaders im CVJM-Westbund passiert. An unserem Netzwerk liebe ich die Innovationskraft, das mutige Ausprobieren von Neuem und die Gemeinschaft. Ich sehe meine Aufgabe darin, Young Leaders darin zu unterstützen eigenen Ideen von CVJM-Arbeit zu verwirklichen und ihnen zugleich in unserer Arbeit Oasen zu schaffen, in denen junge Erwachsene ihre Kompetenzen ausbauen oder einfach mal auftanken können. Also: Wenn du Fragen rund um Young Leaders hast, bin ich deine Ansprechpartnerin!

- Lena -

Hey - ich bin Daniel aus Münster und sehe mich als Young Leader und
Perspektiven-Geber für Young Leaders, die Verantwortung im CVJM und allen
seinen Arbeitsbereichen übernehmen wollen. Mit meiner Erfahrung in der
Gremienarbeit und aus überregionalen Projekten möchte ich Dich
unterstützen. Den CVJM und TEN SING habe ich immer wieder als Spielwiese
und geschützten Raum für neue Projekte erfahren, in dem ich ICH sein
kann und Raum habe mich auszuprobieren.  Als Mitglied im Gesamtvorstand
setzte ich mich mit meiner Stimme immer wieder für verschiedene
Arbeitsbereiche und Projekte ein.

Ich liebe das Arbeiten und
Organisieren "im Backoffice" oder zum Beispiel als Stagemanager auf
Kirchentagen. Vor allem in extremen Situationen behalte ich kühlen Kopf.

Dein Platz im Young Leaders-Netzwerk

Die Mitarbeit bei Young Leaders steht allen jungen Erwachsenen aus dem CVJM-Westbund offen. Eine super Möglichkeit, uns und unsere Arbeit als Netzwerk besser kennenzulernen, bieten die Vernetzungstreffen. Hier kommen wir als Gemeinschaft zusammen und planen, welche Angebote wir gerne umsetzen möchten. Die Treffen stehen allen Interessierten offen - und bieten dir die Chance, neue Leute kennenzulernen und aktiv mitzugestalten, was in unserer Arbeit passiert. Die Termine findest du in unserem Kalender

 

Ansonsten darfst du uns natürlich auch jederzeit kontaktieren und nachfragen.

Wir freuen uns, von dir zu hören!